Nach dem Zufall


3 x DIN A0 Büttenpapier, Noten, Kopfhörer, MP3-Player

Sound interprätation von Lisa Priss, Viktoria Priss, Maria Ivanova

Melodie: Flohwalzer

2017

 

In Eiskugeln sind eingefrorene Notenfragmente des Flohwalzers. Diese Melodie assoziiere ich mit Erinnerungen aus

meiner Kindheit. Diese Fragmente sind für mich eingefrorene Erinnerungen. Es ist eine Art persönliche Geschichte,

die von flüchtigen Erinnerungen aus der Kindheit handelt. Die Eiskugeln werden willkürlich auf das Papier gerollt.

Sie tauen auf und hinterlassen jedes Mal ein anderes Bild – eine andere Melodie, die auf Klavier gespielt und aufgenommen wird. Alte Erinnerungen werden durch neue überlagert. Ebenso werden Erinnerungen mit der Zeit durch  neue ersetzt bzw. verändern sich im Laufe der Zeit.

 

Foto: Tjörben Meier